Ausserkantonale Weiterbildung : Beitrag!


Ich will eine Weiterbildung in einem anderen Kanton besuchen. Unterstützt mich ritzy* finanziell?

Die Antwort ist JA!

Kurse und Ausbildungen von GastroSuisse/HotellerieSuisse und/oder Hotel- & Gastro Formation, die ritzy* NICHT anbietet, werden mit einer Tagespauschale von max. CHF 150.00 durch den ritzy* Aus- und Weiterbildungsfonds unterstützt.

In folgenden Fällen ist ein Antrag (Formular anfordern) zur finanziellen Unterstützung obligatorisch:

  • wenn die Ausbildung 3 Tage oder mehr dauert, oder
  • wenn die Ausbildung teurer als CHF 500.00 ist.


Konditionen zum Erhalt einer finanziellen Unterstützung durch den Fonds sind:

  1. Erlangen der Zertifizierung/Diplom
  2. Der Antrag muss ritzy* VOR Kursbeginn zugestellt werden
  3. Der/die Teilnehmer/in muss im Wallis wohnhaft sein (Bescheinigung durch die Wohngemeinde)
  4. Der Antrag muss von einem Motivationsschreiben begleitet sein, das erläutert welches Ziel mit der Weiterbildung verfolgt wird.
  5. Der Antrag muss von einer Arbeitsbestätigung begleitet sein, welche ausweist, dass der/die Antragsteller/in in der Branche im Kanton Wallis tätig ist.
  6. Der Antrag muss von Ihrem vollständigen Lebenslauf begleitet sein.

    Der definierte Unterstützungsbeitrag wird in 2 Mal auf 2 Jahre verteilt dem Antragsteller zurückerstattet, sofern dieser eine Arbeitsbestätigung seines Arbeitgebers im Kanton Wallis vorweisen kann.


Das Antrags-Formular kann HIER hochgeladen werden

Social Network

Highlights